05.12.2016 | Verkehrsunfall B49

(Trier-Zewen/Igel)
Bei einem Verkehrsunfall am Montag Abend sind zwei Menschen verletzt worden. Die B49 wurde von der Polizei in der Zeit,während des Einsatzes voll gesperrt. Im Einsatz waren die Berufsfeuerwehr Trier , Löschzug Zewen, Feuerwehr Igel, zwei Rettungswagen mit Notarzt und die Polizeiinspektion Trier



Aktivitäten
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.